Den richtigen Sprachkurs finden!

Wie kann ich einen für mich passenden Sprachkurs finden? Es gibt ja eine Fülle von Sprachkursanbietern und da fällt die Auswahl oft nicht leicht. Wer eine fremde Sprache lernen will oder seine Sprachkenntnisse auffrischen möchte, der sollte das möglichst effektiv und zeitsparend tun. Zum Thema Fremdsprachen und Sprachkursen empfehlen wir gern die Tipps der Stiftung Warentest.


Home  >   50sprachen.com   >   Deutsch   >   Panjabi   >   Inhalt
98 [achtundneunzig]

Doppelte Konjunktionen
98 [ਅਠਾਨਵੇਂ]

ਦੋਹਰੇ ਸਮੁੱਚਬੋਧਕ
 
Die Reise war zwar schön, aber zu anstrengend.
ਯਾਤਰਾ ਚੰਗੀ ਰਹੀ, ਪਰ ਬਹੁਤ ਥਕਾਣ ਵਾਲੀ।
Der Zug war zwar pünktlich, aber zu voll.
ਟ੍ਰੇਨ ਸਮੇਂ ਤੇ ਸੀ, ਪਰ ਇੱਕਦਮ ਭਰੀ ਹੋਈ ਸੀ।
Das Hotel war zwar gemütlich, aber zu teuer.
ਹੋਟਲ ਆਰਾਮਦਾਇਕ ਸੀ, ਪਰ ਬਹੁਤ ਮਹਿੰਗਾ।
 
Er nimmt entweder den Bus oder den Zug.
Er kommt entweder heute Abend oder morgen früh.
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
Sie spricht sowohl Spanisch als auch Englisch.
Sie hat sowohl in Madrid als auch in London gelebt.
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
Er ist nicht nur dumm, sondern auch faul.
Sie ist nicht nur hübsch, sondern auch intelligent.
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
Ich kann weder Klavier noch Gitarre spielen.
Ich kann weder Walzer noch Samba tanzen.
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
Je schneller du arbeitest, desto früher bist du fertig.
Je früher du kommst, desto früher kannst du gehen.
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 


Sprachen lernen mit dem Internet

Immer mehr Menschen lernen Fremdsprachen. Und immer mehr Menschen nutzen dazu das Internet! Das Online-Lernen unterscheidet sich vom klassischen Sprachunterricht. Und es hat viele Vorteile! Die User entscheiden selbst, wann sie lernen wollen. Auch können sie sich aussuchen, was sie lernen wollen. Und sie bestimmen, wie viel sie pro Tag lernen wollen. Beim Online-Lernen sollen die User auf intuitive Weise lernen. Das heißt, sie sollen die neue Sprache ganz natürlich lernen. So, wie sie als Kinder oder im Urlaub Sprachen gelernt haben. Dazu lernen die User mit simulierten Situationen. Sie erleben verschiedene Dinge an verschiedenen Orten. Dabei müssen sie selbst aktiv werden. Bei manchen Programmen braucht man Kopfhörer und ein Mikrofon. Damit kann man dann mit Muttersprachlern sprechen. Es ist auch möglich, seine Aussprache analysieren zu lassen. So kann man sich immer weiter verbessern. In Communities kann man sich mit anderen Usern austauschen. Auch bietet das Internet die Möglichkeit, mobil zu lernen. Mit digitalen Techniken kann man die Sprache überall mit hinnehmen. Online-Unterricht ist nicht schlechter als konventioneller Unterricht. Wenn die Programme gut gemacht sind, können sie sehr effizient sein. Wichtig ist aber, dass der Online-Unterricht nicht zu bunt ist. Zu viele Animationen können vom Lernstoff ablenken. Das Gehirn muss jeden einzelnen Impuls verarbeiten. Dadurch kann das Gedächtnis schnell überfordert sein. Manchmal ist es deshalb besser, in Ruhe mit einem Buch zu lernen. Wer neue Methoden mit alten mischt, macht sicher bald Fortschritte…

Erraten Sie die Sprache!

Die ______e Sprache gehört zu den großen Weltsprachen. Es lohnt sich deshalb, einen ______kurs zu machen und ______ als Fremdsprache zu erlernen! Sie wird weit über ihr ursprüngliches Sprachgebiet hinaus verwendet. Damals breitete sich ______ durch die Eroberung Amerikas in der neuen Welt aus. Sie ist heute vor allem in Mittel- und Südamerika die dominierende Sprache! Gegenwärtig sprechen etwa 388 Millionen Menschen weltweit ______ als Muttersprache. Von diesen leben etwa 45 Millionen allein in den USA. Neben *****en wird auch in Mexiko ______ gesprochen.

______ ist auch die Muttersprache in großen Teilen Mittel- und Südamerikas. Die 200 Millionen Brasilianer verstehen ebenfalls ______ recht gut. Die sprachliche Nähe zum Portugiesischen ist nämlich sehr groß. ______ zählt übrigens zu den romanischen Sprachen. Die Sprache ist damals aus dem gesprochenen Latein der Spätantike entstanden. Zu den romanischen Sprachen gehören auch Portugiesisch, Französisch, Italienisch und Rumänisch. Viele Wörter in diesen Sprachen sind einander ähnlich und deshalb leichter erlernbar. Wissenswertes über die Sprache und Kultur finden Sie beim ______en Kulturinstitut Instituto Cervantes.

Bitte evtl. Fehler oder falsche Übersetzungen hier melden!
© Copyright 2007 - 2014 Goethe Verlag Starnberg und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt book2 Deutsch - Panjabi für Anfänger