Lernen Sie Sprachen online!
Home  >   50sprachen.com   >   Deutsch   >   Panjabi   >   Inhalt
71 [einundsiebzig]

etwas wollen
71 [ਇਕੱਤਰ]

ਕੁਝ ਚਾਹੁਣਾ
 
Was wollt ihr?
ਤੁਸੀਂ ਕੀ ਕਰਨਾ ਚਾਹੁੰਦੇ ਹੋ?
Wollt ihr Fußball spielen?
ਕੀ ਤੁਸੀਂ ਫੁੱਟਬਾਲ ਖੇਡਣਾ ਚਾਹੁੰਦੇ ਹੋ?
Wollt ihr Freunde besuchen?
ਕੀ ਤੁਸੀਂ ਆਪਣੇ ਦੋਸਤਾਂ ਨੂੰ ਮਿਲਣਾ ਚਾਹੁੰਦੇ ਹੋ?
 
wollen
Ich will nicht spät kommen.
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
Ich will nach Hause gehen.
Ich will zu Hause bleiben.
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
Willst du hier bleiben?
Willst du hier essen?
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
Wollen Sie morgen abfahren?
Wollen Sie bis morgen bleiben?
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
Wollt ihr in die Disko?
Wollt ihr ins Kino?
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 


Indonesien, das Land der vielen Sprachen

Die Republik Indonesien ist eines der größten Länder der Erde. Etwa 240 Millionen Menschen leben in dem Inselstaat. Diese Menschen gehören vielen verschiedenen Volksgruppen an. Man schätzt, dass es in Indonesien fast 500 ethnische Gruppen gibt. Diese Gruppen haben viele verschiedene kulturelle Traditionen. Und sie sprechen auch viele verschiedene Sprachen! Etwa 250 Sprachen werden in Indonesien gesprochen. Dazu kommen sehr viele Dialekte. Indonesiens Sprachen werden meist nach den Volksgruppen klassifiziert. Es gibt zum Beispiel die javanische oder die balinesische Sprache. Diese Vielzahl an Sprachen führt natürlich zu Problemen. Sie behindert eine effiziente Wirtschaft und Verwaltung. In Indonesien wurde deshalb eine Nationalsprache eingeführt. Seit der Unabhängigkeit im Jahr 1945 ist Bahasa Indonesia Amtssprache. Sie wird neben der Muttersprache in allen Schulen unterrichtet. Trotzdem sprechen nicht alle Bewohner Indonesiens diese Sprache. Nur etwa 70% der Indonesier beherrschen Bahasa Indonesia. Muttersprache ist Bahasa Indonesia von „nur“ 20 Millionen Menschen. Die vielen regionalen Sprachen haben also immer noch große Bedeutung. Für Sprachfreunde ist Indonesisch besonders interessant. Denn Indonesisch zu lernen, hat viele Vorteile. Die Sprache gilt als relativ einfach. Die Regeln der Grammatik lassen sich schnell erlernen. Bei der Aussprache kann man sich an der Schreibweise orientieren. Auch die Rechtschreibung ist nicht schwer. Viele indonesische Wörter stammen aus anderen Sprachen. Und: Indonesisch wird bald eine der wichtigsten Sprachen sein… Das sind doch genügend Gründe, um mit dem Lernen zu beginnen, oder?

Erraten Sie die Sprache!

______ ist die Sprache mit den meisten Sprechern weltweit. Eine einzige ______e Sprache gibt es aber nicht, vielmehr existieren mehrere. Sie alle gehören zur Familie der sinotibetischen Sprachen. Insgesamt sprechen etwa 1,3 Milliarden Menschen ______. Die Mehrheit davon lebt in der Volksrepublik ****a und in Taiwan. Die größte ______e Sprache ist das Hoch______e, auch Mandarin genannt. Als offizielle Sprache der Volksrepublik ****a ist es Muttersprache von 850 Millionen Menschen. Andere ______e Sprachen werden oft nur als Dialekte bezeichnet. Mandarin wird von fast allen ______sprachigen Menschen verstanden. Alle ****esen haben eine gemeinsame Schrift, die 4000 bis 5000 Jahre alt ist.

Damit hat das ______e die längste literarische Tradition. ______e Schriftzeichen sind schwieriger als alphabetische Systeme. Die Grammatik ist aber relativ schnell erlernbar, so dass man bald Fortschritte machen kann. Und immer mehr Menschen wollen ______ lernen… Trauen auch Sie sich, ______ ist die Sprache der Zukunft!

Bitte evtl. Fehler oder falsche Übersetzungen hier melden!
© Copyright 2007 - 2014 Goethe Verlag München und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt book2 Deutsch - Panjabi für Anfänger