Lernen Sie Sprachen online!
previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  61-70 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

Home  >   50sprachen.com   >   Deutsch   >   Armenisch   >   Inhalt


63 [dreiundsechzig]

Fragen stellen 2

 


63 [վաթսուներեք]

հարցեր տալ 2

 

 
Ich habe ein Hobby.
Ես մի հոբբի ունեմ:
Yes mi hobbi unem
Ich spiele Tennis.
Ես թենիս եմ խաղում:
Yes t’yenis yem khaghum
Wo ist ein Tennisplatz?
Որտե՞ղ կա այստեղ թենիսի դաշտ:
Vorte՞gh ka aystegh t’yenisi dasht
 
 
 
 
Hast du ein Hobby?
Դու հոբբի ունե՞ս:
Du hobbi une՞s
Ich spiele Fußball.
Ես ֆուտբոլ եմ խաղում:
Yes futbol yem khaghum
Wo ist ein Fußballplatz?
Որտե՞ղ կա այստեղ ֆուտբոլի դաշտ:
Vorte՞gh ka aystegh futboli dasht
 
 
 
 
Mein Arm tut weh.
Իմ ձեռքը ցավում է:
Im dzerrk’y ts’avum e
Mein Fuß und meine Hand tun auch weh.
Իմ ոտքն ու ձեռքն էլ է ցավում:
Im votk’n u dzerrk’n el e ts’avum
Wo ist ein Doktor?
Որտե՞ղ կա այստեղ բժիշկ:
Vorte՞gh ka aystegh bzhishk
 
 
 
 
Ich habe ein Auto.
Ես մեքենա ունեմ:
Yes mek’yena unem
Ich habe auch ein Motorrad.
Ես էլ մոտոցիկլ ունեմ:
Yes el motots’ikl unem
Wo ist ein Parkplatz?
Որտե՞ղ կա այստեղ մեքենայի կանգնեցման տեղ:
Vorte՞gh ka aystegh mek’yenayi kangnets’man tegh
 
 
 
 
Ich habe einen Pullover.
Ես սվիտեր ունեմ:
Yes sviter unem
Ich habe auch eine Jacke und eine Jeans.
Ես ունեմ նաև բաճկոն և ջինս:
Yes unem naev bachkon yev jins
Wo ist die Waschmaschine?
Որտե՞ղ է լվացքի մեքենան:
Vorte՞gh e lvats’k’i mek’yenan
 
 
 
 
Ich habe einen Teller.
Ես ափսե ունեմ:
Yes ap’se unem
Ich habe ein Messer, eine Gabel und einen Löffel.
Ես ունեմ մի դանակ, պատառաքաղ և մի գդալ:
Yes unem mi danak, patarrak’agh yev mi gdal
Wo sind Salz und Pfeffer?
Որտե՞ղ է աղն ու պղպեղը:
Vorte՞gh e aghn u pghpeghy
 
 
 
 

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  61-70 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

Körper reagiert auf Sprache

Sprache wird in unserem Gehirn verarbeitet. Wenn wir zuhören oder lesen, ist unser Gehirn aktiv. Das kann man mit verschiedenen Methoden messen. Aber nicht nur unser Gehirn reagiert auf sprachliche Reize. Neue Studien zeigen, dass Sprache auch unseren Körper aktiviert. Unser Körper arbeitet, wenn er bestimmte Wörter liest oder hört. Das sind vor allem Wörter, die körperliche Reaktionen beschreiben. Das Wort Lächeln ist ein gutes Beispiel hierfür. Wenn wir dieses Wort lesen, bewegen sich unsere Lachmuskeln. Auch negative Wörter haben einen messbaren Effekt. Ein Beispiel hierfür ist das Wort Schmerz. Unser Körper zeigt eine kleine Schmerzreaktion, wenn wir es lesen. Man könnte also sagen, wir imitieren das, was wir lesen oder hören. Je bildhafter die Sprache ist, desto deutlicher reagieren wir darauf. Eine präzise Beschreibung hat eine starke Reaktion zur Folge. Für eine Studie wurde die Aktivität des Körpers gemessen. Den Testpersonen wurden verschiedene Wörter gezeigt. Das waren positive und negative Wörter. Die Mimik der Probanden änderte sich während des Tests. Die Bewegungen des Mundes und der Stirn variierten. Das beweist, dass Sprache eine starke Wirkung auf uns hat. Wörter sind mehr als nur ein Mittel zur Kommunikation. Unser Gehirn übersetzt Sprache in Körpersprache. Wie genau das funktioniert, ist noch nicht erforscht. Möglicherweise werden die Ergebnisse der Studie aber Folgen haben. Mediziner diskutieren, wie sie Patienten am besten behandeln können. Denn viele kranke Menschen müssen eine lange Therapie machen. Und dabei wird viel gesprochen…

Erraten Sie die Sprache!

Deutsch ist die Muttersprache von mehr als 90 Millionen Menschen. Diese leben hauptsächlich in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auch in Belgien, Liechtenstein, Norditalien und Luxemburg wird Deutsch gesprochen. Zu den Muttersprachlern kommen noch weitere 80 Millionen, die Deutsch verstehen. Deutsch ist nämlich eine der meistgelernten Fremdsprachen. Wie Englisch und Niederländisch zählt es zu den westgermanischen Sprachen. Es ist aber über viele Jahrhunderte auch von anderen Sprachen beeinflusst worden. Dass liegt daran, dass sich das Sprachgebiet in der Mitte Europas befindet.

Heutzutage werden vor allem englische Begriffe in den deutschen Wortschatz integriert. Ein weiteres Kennzeichen der deutschen Sprache sind die vielen verschiedenen Dialekte. Diese verlieren jedoch zunehmend an Bedeutung. Vor allem durch die Medien wird die Standardsprache immer weiter verbreitet. Viele Schulen wollen deshalb wieder Dialekte unterrichten. Die Grammatik des Deutschen ist nicht ganz einfach, aber die Mühe lohnt sich! Denn Deutsch gehört zu den zehn wichtigsten Sprachen der Welt...

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  61-70 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

 


Downloads sind KOSTENLOS zum privaten Gebrauch, für öffentliche Schulen oder nicht-kommerzielle Zwecke.
LIZENZ-VEREINBARUNG. Bitte evtl. Fehler oder falsche Übersetzungen hier melden!
Imprint - Impressum  © Copyright 2007 - 2018 Goethe Verlag Starnberg und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt
book2 Deutsch - Armenisch für Anfänger