Lernen Sie Sprachen online!
previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  11-20 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

Home  >   50sprachen.com   >   Deutsch   >   Griechisch   >   Inhalt


14 [vierzehn]

Farben

 


14 [δεκατέσσερα]

Χρώματα

 

 
Der Schnee ist weiß.
Το χιόνι είναι λευκό.
To chióni eínai lefkó.
Die Sonne ist gelb.
Ο ήλιος είναι κίτρινος.
O ílios eínai kítrinos.
Die Orange ist orange.
Το πορτοκάλι είναι πορτοκαλί.
To portokáli eínai portokalí.
 
 
 
 
Die Kirsche ist rot.
Το κεράσι είναι κόκκινο.
To kerási eínai kókkino.
Der Himmel ist blau.
Ο ουρανός είναι μπλε.
O ouranós eínai ble.
Das Gras ist grün.
Το γρασίδι είναι πράσινο.
To grasídi eínai prásino.
 
 
 
 
Die Erde ist braun.
Το χώμα είναι καφέ.
To chóma eínai kafé.
Die Wolke ist grau.
Το σύννεφο είναι γκρι.
To sýnnefo eínai nkri.
Die Reifen sind schwarz.
Τα λάστιχα είναι μαύρα.
Ta lásticha eínai mávra.
 
 
 
 
Welche Farbe hat der Schnee? Weiß.
Τι χρώμα έχει το χιόνι; Λευκό.
Ti chróma échei to chióni? Lefkó.
Welche Farbe hat die Sonne? Gelb.
Τι χρώμα έχει ο ήλιος; Κίτρινο.
Ti chróma échei o ílios? Kítrino.
Welche Farbe hat die Orange? Orange.
Τι χρώμα έχει το πορτοκάλι; Πορτοκαλί.
Ti chróma échei to portokáli? Portokalí.
 
 
 
 
Welche Farbe hat die Kirsche? Rot.
Τι χρώμα έχει το κεράσι; Κόκκινο.
Ti chróma échei to kerási? Kókkino.
Welche Farbe hat der Himmel? Blau.
Τι χρώμα έχει ο ουρανός; Μπλε.
Ti chróma échei o ouranós? Ble.
Welche Farbe hat das Gras? Grün.
Τι χρώμα έχει το γρασίδι; Πράσινο.
Ti chróma échei to grasídi? Prásino.
 
 
 
 
Welche Farbe hat die Erde? Braun.
Τι χρώμα έχει το χώμα; Καφέ.
Ti chróma échei to chóma? Kafé.
Welche Farbe hat die Wolke? Grau.
Τι χρώμα έχει το σύννεφο; Γκρι.
Ti chróma échei to sýnnefo? Nkri.
Welche Farbe haben die Reifen? Schwarz.
Τι χρώμα έχουν τα λάστιχα; Μαύρο.
Ti chróma échoun ta lásticha? Mávro.
 
 
 
 
 

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  11-20 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

Frauen sprechen anders als Männer

Dass Frauen und Männer verschieden sind, wissen wir alle. Wussten Sie aber auch, dass sie unterschiedlich sprechen? Das haben mehrere Studien gezeigt. Frauen benutzen andere Sprachmuster als Männer. Sie drücken sich oft indirekter und zurückhaltender aus. Männer dagegen benutzen meist eine direkte und klare Sprache. Aber auch die Themen, über die sie sich unterhalten, sind andere. Männer sprechen viel über Nachrichten, Wirtschaft oder Sport. Frauen bevorzugen soziale Themen wie Familie oder Gesundheit. Männer sprechen also gerne über Fakten. Frauen lieber über Menschen. Auffällig ist, dass Frauen sich um eine „schwache“ Sprache bemühen. Das bedeutet, sie drücken sich vorsichtiger oder höflicher aus. Auch stellen Frauen mehr Fragen. Wahrscheinlich wollen sie so Harmonie schaffen und Streit vermeiden. Außerdem haben Frauen ein viel größeres Vokabular für Gefühle. Für Männer ist Konversation oft eine Art Wettbewerb. Ihre Sprache ist deutlich provokanter und aggressiver. Und Männer sprechen pro Tag viel weniger Wörter als Frauen. Manche Forscher behaupten, das liegt am Aufbau des Gehirns. Denn das Gehirn von Frauen und Männern ist anders. Das heißt, auch ihre Sprachzentren sind unterschiedlich strukturiert. Wahrscheinlich beeinflussen aber noch andere Faktoren unsere Sprache. Die Wissenschaft hat dieses Gebiet noch längst nicht erforscht. Trotzdem sprechen Frauen und Männer keine völlig anderen Sprachen. Missverständnisse müssen also nicht sein. Es gibt viele Strategien für eine erfolgreiche Kommunikation. Die einfachste ist: Besser zuhören!

Erraten Sie die Sprache!

Das ______e gehört zu den romanischen Sprachen. Das bedeutet, es hat sich aus dem Lateinischen entwickelt. Es ist also mit anderen romanischen Sprachen wie Spanisch oder Italienisch verwandt. ______ wird heute auf allen Kontinenten gesprochen. Für mehr als 110 Millionen Menschen ist es die Muttersprache. Insgesamt sprechen etwa 220 Millionen Menschen ______. Damit gilt das ______e als Weltsprache. Viele internationale Organisationen verwenden ______ als Amtssprache.

Früher war das ______e auch die Sprache der Diplomatie. Heute hat das Englische diese Rolle größtenteils übernommen. Dennoch ist ______ nach wie vor eine der wichtigsten Verkehrssprachen. Und die Zahl der Sprecher steigt seit Jahren kontinuierlich an! Das liegt am starken Bevölkerungswachstum im afrikanischen und arabischen Raum. Aber auch auf Inseln in der Karibik oder in der Südsee spricht man ______. Wer gerne reist, sollte also unbedingt ______ lernen!

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  11-20 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

 

Downloads sind KOSTENLOS zum privaten Gebrauch, für öffentliche Schulen oder nicht-kommerzielle Zwecke.
LIZENZ-VEREINBARUNG. Bitte evtl. Fehler oder falsche Übersetzungen hier melden!
© Copyright 2007 - 2015 Goethe Verlag Starnberg und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt
book2 Deutsch - Griechisch für Anfänger