reklamebanner4

Lernen Sie Sprachen online!
previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  31-40 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

Home  >   50sprachen.com   >   Deutsch   >   Kannada   >   Inhalt


31 [einunddreißig]

Im Restaurant 3

 


೩೧ [ಮೂವತ್ತೊಂದು]

ಫಲಾಹಾರ ಮಂದಿರದಲ್ಲಿ ೩

 

 
Ich möchte eine Vorspeise.
ನನಗೆ ಒಂದು ಸ್ಟಾರ್ಟರ್ ಬೇಕು.
Nanage ondu sṭārṭar bēku.
Ich möchte einen Salat.
ನನಗೆ ಒಂದು ಕೋಸಂಬರಿ ಬೇಕು.
Nanage ondu kōsambari bēku.
Ich möchte eine Suppe.
ನನಗೆ ಒಂದು ಸೂಪ್ ಬೇಕು.
Nanage ondu sūp bēku.
 
 
 
 
Ich möchte einen Nachtisch.
ನನಗೆ ಒಂದು ಸಿಹಿತಿಂಡಿ ಬೇಕು.
Nanage ondu sihitiṇḍi bēku.
Ich möchte ein Eis mit Sahne.
ನನಗೆ ಕ್ರೀಮ್ ಜೊತೆಗೆ ಒಂದು ಐಸ್ ಕ್ರೀಂ ಕೊಡಿ.
Nanage krīm jotege ondu ais krīṁ koḍi.
Ich möchte Obst oder Käse.
ನನಗೆ ಹಣ್ಣು ಅಥವಾ ಚೀಸ್ ಬೇಕು.
Nanage haṇṇu athavā cīs bēku.
 
 
 
 
Wir möchten frühstücken.
ನಾವು ಬೆಳಗಿನ ತಿಂಡಿ ತಿನ್ನಬೇಕು
Nāvu beḷagina tiṇḍi tinnabēku
Wir möchten zu Mittag essen.
ನಾವು ಮದ್ಯಾಹ್ನದ ಊಟ ಮಾಡುತ್ತೇವೆ.
nāvu madyāhnada ūṭa māḍuttēve.
Wir möchten zu Abend essen.
ನಾವು ರಾತ್ರಿ ಊಟ ಮಾಡುತ್ತೇವೆ.
Nāvu rātri ūṭa māḍuttēve.
 
 
 
 
Was möchten Sie zum Frühstück?
ನೀವು ಬೆಳಗಿನ ತಿಂಡಿಗೆ ಏನನ್ನು ತಿನ್ನಲು ಬಯಸುತ್ತೀರಿ?
Nīvu beḷagina tiṇḍige ēnannu tinnalu bayasuttīri?
Brötchen mit Marmelade und Honig?
ಹಣ್ಣಿನ ಪಾಕ ಮತ್ತು ಜೇನುತುಪ್ಪದೊಡನೆ ರೋಲ್ಸ್ ?
Haṇṇina pāka mattu jēnutuppadoḍane rōls?
Toast mit Wurst und Käse?
ಸಾಸೆಜ್ ಮತ್ತು ಚೀಸ್ ಜೊತೆ ಟೋಸ್ಟ್ ?
Sāsej mattu cīs jote ṭōsṭ?
 
 
 
 
Ein gekochtes Ei?
ಒಂದು ಬೇಯಿಸಿದ ಮೊಟ್ಟೆ?
Ondu bēyisida moṭṭe?
Ein Spiegelei?
ಒಂದು ಕರಿದ ಮೊಟ್ಟೆ?
Ondu karida moṭṭe?
Ein Omelett?
ಒಂದು ಆಮ್ಲೆಟ್?
Ondu āmleṭ?
 
 
 
 
Bitte noch einen Joghurt.
ದಯವಿಟ್ಟು ಇನ್ನೊಂದು ಮೊಸರನ್ನು ಕೊಡಿ.
Dayaviṭṭu innondu mosarannu koḍi.
Bitte noch Salz und Pfeffer.
ದಯವಿಟ್ಟು ಇನ್ನೂ ಸ್ವಲ್ಪ ಉಪ್ಪು ಮತ್ತು ಕರಿಮೆಣಸು ಕೊಡಿ.
Dayaviṭṭu innū svalpa uppu mattu karimeṇasu koḍi.
Bitte noch ein Glas Wasser.
ದಯವಿಟ್ಟು ಇನ್ನೂ ಒಂದು ಲೋಟ ನೀರು ಕೊಡಿ.
Dayaviṭṭu innū ondu lōṭa nīru koḍi.
 
 
 
 

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  31-40 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

Erfolgreiches Sprechen kann man lernen!

Sprechen ist relativ einfach. Erfolgreich sprechen ist dagegen sehr viel schwieriger. Wie wir etwas sagen ist nämlich wichtiger als das, was wir sagen. Das haben verschiedene Studien gezeigt. Zuhörer achten unbewusst auf bestimmte Merkmale von Sprechern. Dadurch können wir beeinflussen, ob unsere Rede gut aufgenommen wird. Wir müssen nur immer genau darauf achten, wie wir sprechen. Das betrifft auch unsere Körpersprache. Sie muss authentisch sein und zu unserer Persönlichkeit passen. Auch die Stimme spielt eine Rolle, weil sie immer mit bewertet wird. Bei Männern ist zum Beispiel eine tiefere Stimme vorteilhaft. Sie lässt die Sprecher souverän und kompetent erscheinen. Eine Variation der Stimme hat dagegen keinen Effekt. Besonders wichtig aber ist die Geschwindigkeit beim Sprechen. In Experimenten wurde der Erfolg von Gesprächen untersucht. Erfolgreiches Sprechen bedeutet, andere zu überzeugen. Wer andere überzeugen will, darf nicht zu schnell sprechen. Er erweckt sonst den Eindruck, nicht ehrlich zu sein. Aber auch ein zu langsames Sprechen ist ungünstig. Menschen, die sehr langsam sprechen, wirken wenig intelligent. Am besten ist also, mit mittlerer Geschwindigkeit zu sprechen. Ideal sind 3,5 Wörter pro Sekunde. Auch Pausen sind beim Sprechen wichtig. Sie lassen unsere Sprache natürlich und glaubhaft wirken. Das hat zur Folge, dass die Zuhörer uns vertrauen. Optimal sind 4 oder 5 Pausen pro Minute. Versuchen Sie doch mal, Ihr Sprechen besser zu kontrollieren! Dann kann auch das nächste Bewerbungsgespräch kommen…

Erraten Sie die Sprache!

Norwegisch ist eine nordgermanische Sprache. Es ist Muttersprache von etwa 5 Millionen Menschen. Das Besondere am Norwegischen ist, dass es aus zwei Standardvarietäten besteht: Bokmål und Nynorsk. Das bedeutet, es gibt zwei anerkannte norwegische Sprachen. Beide werden gleichberechtigt in der Verwaltung, in Schulen und in den Medien benutzt. Wegen der Weite des Landes konnte sich lange keine Standardsprache herausbilden. So blieben die Dialekte erhalten und entwickelten sich unabhängig voneinander.

Jeder Norweger versteht aber alle lokalen Dialekte und die beiden offiziellen Sprachen. Für die Aussprache des Norwegischen gibt es keine festen Regeln. Das liegt daran, dass die beiden Varietäten vorwiegend geschrieben werden. Gesprochen wird meist ein lokaler Dialekt. Das Norwegische ist dem Dänischen und dem Schwedischen sehr ähnlich. Die Sprecher dieser Sprachen verstehen sich untereinander ohne größere Probleme. Norwegisch ist also eine sehr interessante Sprache... Und man kann sich aussuchen, welches Norwegisch man lernen will!

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  31-40 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

 


Downloads sind KOSTENLOS zum privaten Gebrauch, für öffentliche Schulen oder nicht-kommerzielle Zwecke.
LIZENZ-VEREINBARUNG. Bitte evtl. Fehler oder falsche Übersetzungen hier melden!
Imprint - Impressum  © Copyright 2007 - 2018 Goethe Verlag Starnberg und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt
book2 Deutsch - Kannada für Anfänger