Lernen Sie Sprachen online!
previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  61-70  | Free Android app | Free iPhone app

Home  >   50sprachen.com   >   Deutsch   >   Tscherkessisch   >   Inhalt


70 [siebzig]

etwas mögen

 


70 [тIокIищрэ пшIырэ]

Зыгорэ пшIоигъон

 

 
Möchten Sie rauchen?
Тутын уешъо пшIоигъуа?
Tutyn uesho pshIoigua?
Möchten Sie tanzen?
Укъашъо пшIоигъуа?
Ukasho pshIoigua?
Möchten Sie spazieren gehen?
УтезекIухьанэу пшIоигъуа?
UtezekIuh'anjeu pshIoigua?
 
 
 
 
Ich möchte rauchen.
Сэ тутын сешъо сшIоигъуагъ.
Sje tutyn sesho sshIoiguag.
Möchtest du eine Zigarette?
Сигарет уфая?
Sigaret ufaja?
Er möchte Feuer.
Ар (хъулъфыгъ) сырныч фай.
Ar (hulfyg) syrnych faj.
 
 
 
 
Ich möchte etwas trinken.
Зыгорэм сешъонэу сыфай.
Zygorjem seshonjeu syfaj.
Ich möchte etwas essen.
Зыгорэ сшхы сшIоигъу.
Zygorje sshhy sshIoigu.
Ich möchte mich etwas ausruhen.
ТIэкIу зызгъэпсэфы сшIоигъу.
TIjekIu zyzgjepsjefy sshIoigu.
 
 
 
 
Ich möchte Sie etwas fragen.
Сэ зыгорэм сыкъыкIэупчIэ сшIоигъу.
Sje zygorjem sykykIjeupchIje sshIoigu.
Ich möchte Sie um etwas bitten.
Сэ зыгорэкIэ сыкъыолъэIу сшIоигъу.
Sje zygorjekIje sykyoljeIu sshIoigu.
Ich möchte Sie zu etwas einladen.
Сэ зыгорэм уезгъэблагъэ сшIоигъу.
Sje zygorjem uezgjeblagje sshIoigu.
 
 
 
 
Was möchten Sie bitte?
Сыд о пшIоигъуагъ?
Syd o pshIoiguag?
Möchten Sie einen Kaffee?
Кофе уфэягъа?
Kofe ufjejaga?
Oder möchten Sie lieber einen Tee?
Хьауми щаймэ нахьышIуа?
H'aumi shhajmje nah'yshIua?
 
 
 
 
Wir möchten nach Hause fahren.
Тэ унэм тыкIожьы тшIоигъуагъ.
Tje unjem tykIozh'y tshIoiguag.
Möchtet ihr ein Taxi?
Такси шъуфая?
Taksi shufaja?
Sie möchten telefonieren.
Ахэр телефонкIэ теохэ ашIоигъуагъ.
Ahjer telefonkIje teohje ashIoiguag.
 
 
 
 

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  61-70  | Free Android app | Free iPhone app

Zwei Sprachen = zwei Sprachzentren!

Wann wir eine Sprache lernen, ist unserem Gehirn nicht egal. Denn es hat mehrere Speicher für verschiedene Sprachen. Nicht alle Sprachen, die wir lernen, werden zusammen gespeichert. Sprachen, die wir als Erwachsene lernen, haben einen eigenen Speicher. Das heißt, das Hirn verarbeitet die neuen Regeln an einem anderen Ort. Sie werden nicht zusammen mit der Muttersprache deponiert. Menschen, die zweisprachig aufwachsen, nutzen dagegen nur eine Region. Zu diesem Ergebnis sind mehrere Studien gekommen. Neurowissenschaftler haben verschiedene Testpersonen untersucht. Diese Probanden sprachen zwei Sprachen fließend. Ein Teil der Probanden war aber mit beiden Sprachen aufgewachsen. Der andere Teil dagegen hatte die zweite Sprache später gelernt. Bei Sprachtests konnten die Forscher die Hirnaktivität messen. So sahen sie, welche Bereiche des Gehirns bei den Tests arbeiteten. Und sie sahen, dass die „späten“ Lerner zwei Sprachzentren haben! Dass das so ist, hatten Forscher schon länger vermutet. Menschen mit einer Hirnverletzung zeigen verschiedene Symptome. So kann die Verletzung des Gehirns auch zu Sprachproblemen führen. Betroffene können Wörter dann schlechter aussprechen oder verstehen. Zweisprachige Unfallopfer zeigen aber manchmal besondere Symptome. Ihre Sprachprobleme müssen nicht immer beide Sprachen betreffen. Ist nur eine Hirnregion verletzt, kann die andere noch funktionieren. Dann sprechen die Patienten eine Sprache besser als die andere. Auch werden die zwei Sprachen unterschiedlich schnell wieder gelernt. Das beweist, dass beide Sprachen nicht am selben Ort gespeichert sind. Weil sie nicht gleichzeitig gelernt wurden, bilden sie zwei Zentren. Wie genau unser Hirn mehrere Sprachen verwaltet, ist noch unbekannt. Die neuen Erkenntnisse könnten aber zu neuen Lernstrategien führen…

 


Downloads sind KOSTENLOS zum privaten Gebrauch, für öffentliche Schulen oder nicht-kommerzielle Zwecke.
LIZENZ-VEREINBARUNG. Bitte evtl. Fehler oder falsche Übersetzungen hier melden!
Imprint - Impressum  © Copyright 2007 - 2018 Goethe Verlag Starnberg und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt
book2 Deutsch - Tscherkessisch für Anfänger