Lernen Sie Sprachen online!
previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  41-50  | Free Android app | Free iPhone app

Home  >   50sprachen.com   >   Deutsch   >   Telugu   >   Inhalt


42 [zweiundvierzig]

Stadtbesichtigung

 


42 [నలభై రెండు]

నగర దర్శనం

 

 
Ist der Markt sonntags geöffnet?
ఆదివారం మార్కెట్ తెరిచి ఉంటుందా?
Ādivāraṁ mārkeṭ terici uṇṭundā?
Ist die Messe montags geöffnet?
సోమవారాలు సంతలు తెరిచి ఉంటాయా?
Sōmavārālu santalu terici uṇṭāyā?
Ist die Ausstellung dienstags geöffnet?
మంగళవారాలు ప్రదర్శనశాలలు తెరిచి ఉంటాయా?
Maṅgaḷavārālu pradarśanaśālalu terici uṇṭāyā?
 
 
 
 
Hat der Zoo mittwochs geöffnet?
బుధవారాలు జంతు ప్రదర్శనశాల తెరిచి ఉంటుందా?
Budhavārālu jantu pradarśanaśāla terici uṇṭundā?
Hat das Museum donnerstags geöffnet?
గురువారాలు మ్యూజియం తెరిచి ఉంటుందా?
Guruvārālu myūjiyaṁ terici uṇṭundā?
Hat die Galerie freitags geöffnet?
శుక్రవారాలు చిత్రశాల తెరిచి ఉంటుందా?
Śukravārālu citraśāla terici uṇṭundā?
 
 
 
 
Darf man fotografieren?
ఎవరైనా ఫొటోలు తేసుకోవచ్చా?
Evarainā phoṭōlu tēsukōvaccā?
Muss man Eintritt bezahlen?
ఎవరైనా ప్రవేశ రుసుము చెల్లించాలా?
Evarainā pravēśa rusumu cellin̄cālā?
Wie viel kostet der Eintritt?
ప్రవేశ రుసుము ధర ఎంత?
Pravēśa rusumu dhara enta?
 
 
 
 
Gibt es eine Ermäßigung für Gruppen?
గుంపులుగా వెళ్తే డిస్కౌంట్ ఎదైనా ఉందా?
Gumpulugā veḷtē ḍiskauṇṭ edainā undā?
Gibt es eine Ermäßigung für Kinder?
పిల్లలకి డిస్కౌంట్ ఎదైనా ఉందా?
Pillalaki ḍiskauṇṭ edainā undā?
Gibt es eine Ermäßigung für Studenten?
విధ్యార్థులకి డిస్కౌంట్ ఎదైనా ఉందా?
Vidhyārthulaki ḍiskauṇṭ edainā undā?
 
 
 
 
Was für ein Gebäude ist das?
అది ఏ భవంతి?
Adi ē bhavanti?
Wie alt ist das Gebäude?
ఆ భవంతి ఎంత పాతది?
Ā bhavanti enta pātadi?
Wer hat das Gebäude gebaut?
ఆ భవంతిని ఎవరు కట్టించారు?
Ā bhavantini evaru kaṭṭin̄cāru?
 
 
 
 
Ich interessiere mich für Architektur.
నాకు భవన నిర్మాణశాస్త్రం అంటే ఇష్టం
Nāku bhavana nirmāṇaśāstraṁ aṇṭē iṣṭaṁ
Ich interessiere mich für Kunst.
నాకు కళలంటే ఇష్టం
Nāku kaḷalaṇṭē iṣṭaṁ
Ich interessiere mich für Malerei.
నాకు చిత్రలేఖనం అంటే ఇష్టం
Nāku citralēkhanaṁ aṇṭē iṣṭaṁ
 
 
 
 
 

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  41-50  | Free Android app | Free iPhone app

Schnelle Sprachen, langsame Sprachen

Weltweit gibt es mehr als 6000 verschiedene Sprachen. Alle haben aber dieselbe Funktion. Sie helfen uns dabei, Informationen auszutauschen. Das geschieht in jeder Sprache auf unterschiedliche Weise. Denn jede Sprache funktioniert nach eigenen Regeln. Auch die Geschwindigkeit, mit der gesprochen wird, unterscheidet sich. Das haben Sprachforscher in verschiedenen Studien bewiesen. Dazu wurden kurze Texte in mehrere Sprachen übersetzt. Diese Texte sind dann von Muttersprachlern vorgelesen worden. Das Ergebnis war eindeutig. Japanisch und Spanisch sind die schnellsten Sprachen. In diesen Sprachen werden fast 8 Silben pro Sekunde gesprochen. Deutlich langsamer sprechen die Chinesen. Sie kommen pro Sekunde nur auf 5 Silben. Die Geschwindigkeit hängt von der Komplexität der Silben ab. Wenn die Silben komplex sind, dauert das Sprechen länger. Das Deutsche enthält beispielsweise 3 Laute pro Silbe. Deshalb wird es relativ langsam gesprochen. Schnell zu sprechen heißt aber nicht, auch viel mitzuteilen. Ganz im Gegenteil! In schnell gesprochenen Silben ist nur wenig Information enthalten. Obwohl Japaner also schnell sprechen, transportieren sie wenig Inhalt. Das „langsame“ Chinesisch drückt dagegen in wenigen Wörtern viel aus. Auch die Silben des Englischen enthalten viel Information. Interessant ist: Die untersuchten Sprachen sind fast gleich effizient! Das bedeutet, wer langsamer spricht, teilt mehr mit. Und wer schneller spricht, braucht mehr Worte. Am Ende kommen also alle fast gleichzeitig ins Ziel…

Erraten Sie die Sprache!

______ gehört zu den südslawischen Sprachen. Es ist die Muttersprache von etwa 2 Millionen Menschen. Diese leben in *******en, Kroatien, Serbien, Österreich, Italien und Ungarn. Dem Tschechischen und dem ****akischen ist das ______e in vielen Punkten ähnlich. Auch finden sich sehr viele Einflüsse aus dem Serbokroatischen. Obwohl *******en ein kleines Land ist, gibt es dort viele verschiedene Dialekte. Das liegt daran, dass das Sprachgebiet auf eine sehr wechselvolle Geschichte zurückblickt. Dies zeigt sich auch im Wortschatz, der viele fremdsprachige Begriffe enthält.

Geschrieben wird das ______e mit lateinischen Buchstaben. Die Grammatik unterscheidet sechs Fälle und drei Geschlechter. Bei der Aussprache existieren zwei offizielle Lautsysteme. Eines dieser beiden unterscheidet genau zwischen hohen und tiefen Tönen. Eine weitere Besonderheit der Sprache ist ihre archaische Struktur. Anderen Sprachen gegenüber sind die ******en schon immer sehr offen gewesen. Sie freuen sich also umso mehr, wenn man sich auch für ihre Sprache interessiert!

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  41-50  | Free Android app | Free iPhone app

 

Downloads sind KOSTENLOS zum privaten Gebrauch, für öffentliche Schulen oder nicht-kommerzielle Zwecke.
LIZENZ-VEREINBARUNG. Bitte evtl. Fehler oder falsche Übersetzungen hier melden!
© Copyright 2007 - 2015 Goethe Verlag Starnberg und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt
book2 Deutsch - Telugu für Anfänger