Den richtigen Sprachkurs finden!

Wie kann ich einen für mich passenden Sprachkurs finden? Es gibt ja eine Fülle von Sprachkursanbietern und da fällt die Auswahl oft nicht leicht. Wer eine fremde Sprache lernen will oder seine Sprachkenntnisse auffrischen möchte, der sollte das möglichst effektiv und zeitsparend tun. Zum Thema Fremdsprachen und Sprachkursen empfehlen wir gern die Tipps der Stiftung Warentest.


previous page   up Inhalt   next page  | Free download MP3:  ALL  41-50 | BUCH kaufen!  |  Free Android app |  Free iPhone app
Home  >   50sprachen.com   >   Deutsch   >   Norwegisch   >   Inhalt
48 [achtundvierzig]

Urlaubsaktivitäten
48 [førtiåtte]

Ferieaktiviteter
 Klick auf den Text!   
Ist der Strand sauber?
Kann man dort baden?
Ist es nicht gefährlich, dort zu baden?
 
Kann man hier einen Sonnenschirm leihen?
Kann man hier einen Liegestuhl leihen?
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
Ich würde gern surfen.
Ich würde gern tauchen.
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
Kann man ein Surfbrett mieten?
Kann man eine Taucherausrüstung mieten?
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
Ich bin erst Anfänger.
Ich bin mittelgut.
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
Wo ist der Skilift?
Hast du denn Skier dabei?
Demo Version
Demo Version
Demo Version
 
previous page   up Inhalt   next page  | Free download MP3:  ALL  41-50 | BUCH kaufen!  |  Free Android app |  Free iPhone app


bulgaria bangladesh bosnia spain czech_republic germany greece usa great_britain spain estonia iran finnland france israel croatia hungary indonesia italy japan india lithuania india netherlands poland portugal brazil russia slovakia serbia ukraine vietnam china
BG BN BS CA CS DE EL EM EN ES ET FA FI FR HE HR HU ID IT JA KN LT MR NL PL PT PX RU SK SR UK VI ZH

Die Sprache der Bilder

Ein deutsches Sprichwort lautet: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Das bedeutet, dass Bilder oft schneller verstanden werden als Sprache. Auch können Bilder Gefühle besser transportieren. Deshalb werden in der Werbung viele Bilder eingesetzt. Bilder funktionieren anders als Sprache. Sie zeigen uns mehrere Dinge parallel und wirken in ihrer Gesamtheit. Das heißt, das ganze Bild zusammen hat einen bestimmten Effekt. Bei Sprache werden meist deutlich mehr Worte gebraucht. Bilder und Sprache gehören aber zusammen. Um ein Bild zu beschrieben, brauchen wir Sprache. Umgekehrt werden viele Texte erst durch Bilder gut verständlich. Die Beziehung von Bild und Sprache wird von Linguisten untersucht. Es stellt sich aber die Frage, ob Bilder auch eine eigene Sprache sind. Wenn etwas nur gefilmt wird, können wir die Bilder anschauen. Die Aussage des Films ist aber nicht konkret. Wenn ein Bild als Sprache funktionieren soll, muss es konkret sein. Je weniger es zeigt, desto klarer wird seine Botschaft. Ein gutes Beispiel hierfür sind Piktogramme. Piktogramme sind einfache und eindeutige Bildzeichen. Sie ersetzen die verbale Sprache, sind also visuelle Kommunikation. Das Piktogramm für ein Rauchverbot kennt jeder. Es zeigt eine Zigarette, die durchgestrichen ist. Durch die Globalisierung werden Bilder immer wichtiger. Aber auch die Sprache der Bilder muss man lernen. Sie ist nicht weltweit verständlich, auch wenn das viele denken. Denn unsere Kultur beeinflusst unser Verständnis von Bildern. Was wir sehen, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab. Manche Menschen sehen also keine Zigarette, sondern nur dunkle Linien.
previous page   up Inhalt   next page  | Free download MP3:  ALL  41-50 | BUCH kaufen!  |  Free Android app |  Free iPhone app
Downloads sind KOSTENLOS zum privaten Gebrauch, für öffentliche Schulen oder nicht-kommerzielle Zwecke.
LIZENZ-VEREINBARUNG. Bitte evtl. Fehler oder falsche Übersetzungen hier melden!
© Copyright 2007 - 2014 Goethe Verlag München und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt book2 Deutsch - Norwegisch für Anfänger