Lernen Sie Sprachen online!
previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  31-40 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

Home  >   50sprachen.com   >   Deutsch   >   Griechisch   >   Inhalt


32 [zweiunddreißig]

Im Restaurant 4

 


32 [τριάντα δύο]

Στο εστιατόριο 4

 

 
Einmal Pommes frites mit Ketchup.
Μία μερίδα πατάτες τηγανητές με κέτσαπ.
Mía merída patátes tiganités me kétsap.
Und zweimal mit Mayonnaise.
Και δύο μερίδες με μαγιονέζα.
Kai dýo merídes me magionéza.
Und dreimal Bratwurst mit Senf.
Και τρεις μερίδες ψητό λουκάνικο με μουστάρδα.
Kai treis merídes psitó loukániko me moustárda.
 
 
 
 
Was für Gemüse haben Sie?
Τι λαχανικά έχετε;
Ti lachaniká échete?
Haben Sie Bohnen?
Έχετε φασολάκια;
Échete fasolákia?
Haben Sie Blumenkohl?
Έχετε κουνουπίδι;
Échete kounoupídi?
 
 
 
 
Ich esse gern Mais.
Μου αρέσει το καλαμπόκι.
Mou arései to kalampóki.
Ich esse gern Gurken.
Μου αρέσουν τα αγγούρια.
Mou arésoun ta angoúria.
Ich esse gern Tomaten.
Μου αρέσουν οι ντομάτες.
Mou arésoun oi ntomátes.
 
 
 
 
Essen Sie auch gern Lauch?
Σας αρέσουν και εσάς τα πράσα;
Sas arésoun kai esás ta prása?
Essen Sie auch gern Sauerkraut?
Σας αρέσει και εσάς το ξινολάχανο;
Sas arései kai esás to xinoláchano?
Essen Sie auch gern Linsen?
Σας αρέσουν και εσάς οι φακές;
Sas arésoun kai esás oi fakés?
 
 
 
 
Isst du auch gern Karotten?
Σου αρέσουν και σένα τα καρότα;
Sou arésoun kai séna ta karóta?
Isst du auch gern Brokkoli?
Σου αρέσει και σένα το μπρόκολο;
Sou arései kai séna to brókolo?
Isst du auch gern Paprika?
Σου αρέσει και σένα η πιπεριά;
Sou arései kai séna i piperiá?
 
 
 
 
Ich mag keine Zwiebeln.
Δεν μου αρέσει το κρεμμύδι.
Den mou arései to kremmýdi.
Ich mag keine Oliven.
Δεν μου αρέσουν οι ελιές.
Den mou arésoun oi eliés.
Ich mag keine Pilze.
Δεν μου αρέσουν τα μανιτάρια.
Den mou arésoun ta manitária.
 
 
 
 
 

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  31-40 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

Tonsprachen

Die meisten aller weltweit gesprochenen Sprachen sind Tonsprachen. Bei Tonsprachen ist die Höhe der Töne entscheidend. Sie bestimmt darüber, welche Bedeutung Wörter oder Silben haben. Damit gehört der Ton fest zum Wort. Die meisten der in Asien gesprochenen Sprachen sind Tonsprachen. Chinesisch, Thai und Vietnamesisch gehören zum Beispiel dazu. Auch in Afrika gibt es verschiedene Tonsprachen. Viele indigene Sprachen Amerikas sind ebenfalls Tonsprachen. Indogermanische Sprachen beinhalten meist nur tonale Elemente. Das trifft beispielsweise auf das Schwedische oder das Serbische zu. Die Anzahl der Tonhöhen variiert in den einzelnen Sprachen. Im Chinesischen werden vier verschiedene Töne unterschieden. Die Silbe ma kann damit vier Bedeutungen haben. Das sind Mutter, Hanf, Pferd und schimpfen. Interessant ist, dass Tonsprachen sich auch auf unser Gehör auswirken. Studien zum absoluten Gehör haben das gezeigt. Das absolute Gehör ist die Fähigkeit, gehörte Töne exakt zu bestimmen. In Europa und Nordamerika kommt das absolute Gehör sehr selten vor. Weniger als 1 von 10000 Personen haben es. Bei chinesischen Muttersprachlern ist das anders. Hier haben 9 mal mehr Menschen diese besondere Fähigkeit. Als Kleinkinder haben wir alle das absolute Gehör gehabt. Wir brauchen es nämlich, um richtig sprechen zu lernen. Leider geht es aber bei den meisten Menschen wieder verloren. Die Höhe von Tönen ist natürlich auch in der Musik wichtig. Das gilt besonders für Kulturen, die eine Tonsprache sprechen. Sie müssen die Melodie sehr genau einhalten. Sonst wird aus einem schönen Liebeslied ein unsinniger Gesang!

Erraten Sie die Sprache!

______ gehört zu den indoiranischen Sprachen. Es ist Muttersprache von etwa 130 Millionen Menschen. Die Mehrheit davon lebt in Pakistan. Aber auch im indischen Bundesstaat Punjab wird ______ gesprochen. In Pakistan wird ______ kaum als Schriftsprache genutzt. In Indien ist das anders, weil die Sprache dort einen offiziellen Status besitzt. Geschrieben wird ______ mit einer eigenen Schrift. Und es hat eine sehr lange literarische Tradition…

Man hat Texte gefunden, die fast 1000 Jahre alt sind. Auch aus phonologischer Sicht ist ______ sehr interessant. Es ist nämlich eine Tonsprache. Bei Tonsprachen verändert die Höhe der akzentuierten Silbe deren Bedeutung. In ______ kann die betonte Silbe drei verschiedene Tonhöhen annehmen. Für indoeuropäische Sprachen ist das sehr ungewöhnlich. Es macht ______ aber umso reizvoller!

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  31-40 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

 

Downloads sind KOSTENLOS zum privaten Gebrauch, für öffentliche Schulen oder nicht-kommerzielle Zwecke.
LIZENZ-VEREINBARUNG. Bitte evtl. Fehler oder falsche Übersetzungen hier melden!
© Copyright 2007 - 2015 Goethe Verlag Starnberg und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt
book2 Deutsch - Griechisch für Anfänger