Lernen Sie Sprachen online!
previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  31-40 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

Home  >   50sprachen.com   >   Deutsch   >   Griechisch   >   Inhalt


31 [einunddreißig]

Im Restaurant 3

 


31 [τριάντα ένα]

Στο εστιατόριο 3

 

 
Ich möchte eine Vorspeise.
Θα ήθελα ένα ορεκτικό.
Tha íthela éna orektikó.
Ich möchte einen Salat.
Θα ήθελα μία σαλάτα.
Tha íthela mía saláta.
Ich möchte eine Suppe.
Θα ήθελα μία σούπα.
Tha íthela mía soúpa.
 
 
 
 
Ich möchte einen Nachtisch.
Θα ήθελα ένα επιδόρπιο.
Tha íthela éna epidórpio.
Ich möchte ein Eis mit Sahne.
Θα ήθελα ένα παγωτό με σαντιγί.
Tha íthela éna pagotó me santigí.
Ich möchte Obst oder Käse.
Θα ήθελα φρούτα ή τυρί.
Tha íthela froúta í tyrí.
 
 
 
 
Wir möchten frühstücken.
Θα θέλαμε να πάρουμε πρωινό.
Tha thélame na pároume proinó.
Wir möchten zu Mittag essen.
Θα θέλαμε να φάμε μεσημεριανό.
Tha thélame na fáme mesimerianó.
Wir möchten zu Abend essen.
Θα θέλαμε να φάμε βραδινό.
Tha thélame na fáme vradinó.
 
 
 
 
Was möchten Sie zum Frühstück?
Τι θα θέλατε για πρωινό;
Ti tha thélate gia proinó?
Brötchen mit Marmelade und Honig?
Ψωμάκια με μαρμελάδα και μέλι;
Psomákia me marmeláda kai méli?
Toast mit Wurst und Käse?
Ψωμί με αλλαντικά και τυρί;
Psomí me allantiká kai tyrí?
 
 
 
 
Ein gekochtes Ei?
Ένα βραστό αυγό;
Éna vrastó avgó?
Ein Spiegelei?
Ένα αυγό μάτι;
Éna avgó máti?
Ein Omelett?
Μία ομελέτα;
Mía omeléta?
 
 
 
 
Bitte noch einen Joghurt.
Ακόμη ένα γιαούρτι παρακαλώ.
Akómi éna giaoúrti parakaló.
Bitte noch Salz und Pfeffer.
Ακόμη λίγο αλάτι και πιπέρι παρακαλώ.
Akómi lígo aláti kai pipéri parakaló.
Bitte noch ein Glas Wasser.
Ακόμη ένα ποτήρι νερό παρακαλώ.
Akómi éna potíri neró parakaló.
 
 
 
 
 

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  31-40 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

Erfolgreiches Sprechen kann man lernen!

Sprechen ist relativ einfach. Erfolgreich sprechen ist dagegen sehr viel schwieriger. Wie wir etwas sagen ist nämlich wichtiger als das, was wir sagen. Das haben verschiedene Studien gezeigt. Zuhörer achten unbewusst auf bestimmte Merkmale von Sprechern. Dadurch können wir beeinflussen, ob unsere Rede gut aufgenommen wird. Wir müssen nur immer genau darauf achten, wie wir sprechen. Das betrifft auch unsere Körpersprache. Sie muss authentisch sein und zu unserer Persönlichkeit passen. Auch die Stimme spielt eine Rolle, weil sie immer mit bewertet wird. Bei Männern ist zum Beispiel eine tiefere Stimme vorteilhaft. Sie lässt die Sprecher souverän und kompetent erscheinen. Eine Variation der Stimme hat dagegen keinen Effekt. Besonders wichtig aber ist die Geschwindigkeit beim Sprechen. In Experimenten wurde der Erfolg von Gesprächen untersucht. Erfolgreiches Sprechen bedeutet, andere zu überzeugen. Wer andere überzeugen will, darf nicht zu schnell sprechen. Er erweckt sonst den Eindruck, nicht ehrlich zu sein. Aber auch ein zu langsames Sprechen ist ungünstig. Menschen, die sehr langsam sprechen, wirken wenig intelligent. Am besten ist also, mit mittlerer Geschwindigkeit zu sprechen. Ideal sind 3,5 Wörter pro Sekunde. Auch Pausen sind beim Sprechen wichtig. Sie lassen unsere Sprache natürlich und glaubhaft wirken. Das hat zur Folge, dass die Zuhörer uns vertrauen. Optimal sind 4 oder 5 Pausen pro Minute. Versuchen Sie doch mal, Ihr Sprechen besser zu kontrollieren! Dann kann auch das nächste Bewerbungsgespräch kommen…

Erraten Sie die Sprache!

______ ist eine nordgermanische Sprache. Es ist Muttersprache von etwa 5 Millionen Menschen. Das Besondere am ______en ist, dass es aus zwei Standardvarietäten besteht: Bokmål und Nynorsk. Das bedeutet, es gibt zwei anerkannte ______e Sprachen. Beide werden gleichberechtigt in der Verwaltung, in Schulen und in den Medien benutzt. Wegen der Weite des Landes konnte sich lange keine Standardsprache herausbilden. So blieben die Dialekte erhalten und entwickelten sich unabhängig voneinander.

Jeder ******er versteht aber alle lokalen Dialekte und die beiden offiziellen Sprachen. Für die Aussprache des ______en gibt es keine festen Regeln. Das liegt daran, dass die beiden Varietäten vorwiegend geschrieben werden. Gesprochen wird meist ein lokaler Dialekt. Das ______e ist dem Dänischen und dem Schwedischen sehr ähnlich. Die Sprecher dieser Sprachen verstehen sich untereinander ohne größere Probleme. ______ ist also eine sehr interessante Sprache... Und man kann sich aussuchen, welches ______ man lernen will!

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  31-40 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

 

Downloads sind KOSTENLOS zum privaten Gebrauch, für öffentliche Schulen oder nicht-kommerzielle Zwecke.
LIZENZ-VEREINBARUNG. Bitte evtl. Fehler oder falsche Übersetzungen hier melden!
© Copyright 2007 - 2015 Goethe Verlag Starnberg und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt
book2 Deutsch - Griechisch für Anfänger