Lernen Sie Sprachen online!
previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  71-80 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

Home  >   50sprachen.com   >   Deutsch   >   Arabisch   >   Inhalt


72 [zweiundsiebzig]

etwas müssen

 


‫72 [اثنان وسبعون]‬

‫وجوب عمل شيء‬

 

 
müssen
‫يجب [ يلزم]‬
yajib [ yalzam]
Ich muss den Brief verschicken.
‫يجب أن أرسل المكتوب.‬
yajib an orsel elmaktoob
Ich muss das Hotel bezahlen.
‫يجب أن أدفع للفندق.‬
yajeb an adfaa lelfondek
 
 
 
 
Du musst früh aufstehen.
‫يجب أن تستيقظ مبكرًا.‬
yajeb an tastaykidh mobakiran
Du musst viel arbeiten.
‫يجب أن تشتغل كثيرًا.‬
yajib an tashtaghel kathiiran
Du musst pünktlich sein.
‫يجب أن تكون دقيقاً في المواعيد.‬
yajib an takoon dakiikan fil mawaaiid
 
 
 
 
Er muss tanken.
‫يجب أن يعبيء التنك.‬
yajib an yoabba' etank
Er muss das Auto reparieren.
‫يجب أن يصلح السيارة.‬
yajib an yosleh assayyaara
Er muss das Auto waschen.
‫يجب أن يغسل السيارة.‬
yajib an yghsel assayyaara
 
 
 
 
Sie muss einkaufen.
‫يجب عليها أن تتسوق.‬
yajib alayhaa an tatasawek
Sie muss die Wohnung putzen.
‫يجب عليها أن تنظف الشقة.‬
yajib alayha an tonadhef eshshokka
Sie muss die Wäsche waschen.
‫يجب عليها أن تغسل الغسيل.‬
yajib alayha an taghsel elghasiil
 
 
 
 
Wir müssen gleich zur Schule gehen.
‫يجب أن نذهب فوراً إلى المدرسة.‬
yajeb an nathhab fawaran ilalmadrassa
Wir müssen gleich zur Arbeit gehen.
‫يجب أن نذهب فوراً إلى الشغل.‬
yajib an nathab fawran ilashshoghel
Wir müssen gleich zum Arzt gehen.
‫يجب أن نذهب فوراً إلى الطبيب.‬
yajeb an nathhab fawran ilattabiib
 
 
 
 
Ihr müsst auf den Bus warten.
‫يجب أن تنتظروا الباص.‬
yajib an tantadhiroo elbaas
Ihr müsst auf den Zug warten.
‫يجب أن تنتظروا القطار.‬
yajib an tantadhiroo elkitaar
Ihr müsst auf das Taxi warten.
‫يجب أن تنتظروا التاكسي.‬
yajib an tantadhiroo ettaksii
 
 
 
 
 

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  71-80 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

Warum gibt es so viele verschiedene Sprachen?

Weltweit gibt es heute mehr als 6000 verschiedene Sprachen. Deshalb brauchen wir Dolmetscher und Übersetzer. Vor sehr langer Zeit sprachen alle noch dieselbe Sprache. Das änderte sich aber, als die Menschen zu wandern begannen. Sie verließen ihre Heimat Afrika und verbreiteten sich auf der Erde. Diese räumliche Trennung führte auch zu einer sprachlichen Trennung. Denn jedes Volk entwickelte eine eigene Form der Kommunikation. Aus der gemeinsamen Protosprache wurden viele verschiedene Sprachen. Die Menschen sind aber nie lange an nur einem Ort geblieben. So haben sich die Sprachen immer mehr voneinander getrennt. Irgendwann konnte man dann keine gemeinsame Wurzel mehr erkennen. Auch lebte kein Volk über Jahrtausende isoliert. Es gab immer Kontakt zu anderen Völkern. Das veränderte die Sprachen. Sie nahmen Elemente aus fremden Sprachen auf oder sie mischten sich. So hörte die Weiterentwicklung der Sprachen niemals auf. Wanderungen und Kontakte erklären also die Vielzahl der Sprachen. Warum Sprachen aber so unterschiedlich sind, ist eine andere Frage. Jede Entwicklungsgeschichte folgt bestimmten Regeln. Dass Sprachen so sind, wie sie sind, muss also Gründe haben. Für diese Gründe interessieren sich Wissenschaftler seit langem. Sie möchten wissen, warum sich Sprachen unterschiedlich entwickeln. Um das zu erforschen, muss man die Geschichte von Sprachen verfolgen. So kann man erkennen, was sich wann verändert hat. Noch weiß man nicht, was die Entwicklung von Sprachen beeinflusst. Wichtiger als biologische scheinen aber kulturelle Faktoren zu sein. Das heißt, die Geschichte der Völker hat ihre Sprachen geformt. Sprachen erzählen uns offenbar mehr, als wir glauben…

Erraten Sie die Sprache!

______ gehört zur Familie der afroasiatischen Sprachen. Mit dem Arabischen und dem Aramäischen ist es näher verwandt. Für 5 Millionen Menschen ist ______ Muttersprache. Das moderne ______ ist jedoch eine künstlich geschaffene Sprache… Die Basis dafür bildete das schon lange zuvor ausgestorbene Alt______. Wortschatz und Grammatik wurden zum Teil aber auch aus anderen Sprachen übernommen. So ist das Alt______e bewusst zu einer modernen Standardsprache umgebaut worden. Dieser geplante Sprachwandel ist weltweit einzigartig.

Das ______e Zeichensystem besteht aus einer Konsonantenschrift. Das heißt, Vokale werden in der Regel nicht geschrieben. Für sie gibt es keine eigenen Buchstaben. Gelesen wird die ______e Schrift von rechts nach links. Ihre Zeichen gehen auf eine 3000 Jahre alte Tradition zurück. Wer ______ lernt, lernt gleichzeitig ein Stück Kulturgeschichte kennen. Probieren Sie es aus!

previous page  up Inhalt  next page  | Free download MP3:  ALL  71-80 | BUCH kaufen!  | Free Android app | Free iPhone app

 

Downloads sind KOSTENLOS zum privaten Gebrauch, für öffentliche Schulen oder nicht-kommerzielle Zwecke.
LIZENZ-VEREINBARUNG. Bitte evtl. Fehler oder falsche Übersetzungen hier melden!
© Copyright 2007 - 2015 Goethe Verlag Starnberg und Lizenzgeber. Alle Rechte vorbehalten.
Kontakt
book2 Deutsch - Arabisch für Anfänger